Datenschutz | Häufige Fragen

Sie möchten wissen, wie die RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH Ihre Daten verwendet oder Sie haben andere Fragen rund um den Datenschutz? Auf den folgenden Seiten finden Sie alle grundlegenden Antworten!

1. Was sind personenbezogene Daten?
Unter personenbezogenen Daten sind Informationen zu verstehen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden, gehören nicht dazu. Wenn Sie einen unserer personalisierten Dienste nutzen, ein Produkt bestellen oder ein Abonnement abschließen möchten, fragen wir Sie nach bestimmten personenbezogenen Daten.

2. Was sind personalisierte Dienste?
Personalisierte Dienste sind Dienste, bei denen eine Anmeldung mit personenbezogenen Daten erforderlich ist. Ziel dieser Dienste ist die für Sie komfortable und schnelle Ausrichtung unseres Online-Angebotes an Ihren persönlichen Interessen.

3. Wie werden meine Daten von der RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH verwendet?
Die im Rahmen der Webseiten der RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen verarbeitet und genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung der elektronischen Dienste der RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH nur, wenn Sie hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Das gleiche gilt für die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zum Zwecke von persönlich auf Sie zugeschnittene Werbung.

4. Was versteht die RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH unter Werbung, Marktforschung?
Unter Werbung, Marktforschung verstehen wir

  • Informationen zum Maschinenprogramm (z. B. Modelle)
  • Informationen über Dienstleistungen (z .B. Finanzierung, Versicherung, Schulungen)
  • Informationen zum Kundenbindungsprogramm (z. B. E-Learning)
  • Kundenbefragungen (z. B. zur Kundenzufriedenheit).

5. Was sind Cookies?
Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrer Festplatte abgelegt werden kann. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser (z. B. Internet Explorer, Netscape Navigator) eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und dann an Sie gesendet. Durch das Cookie können Sie beim Besuch der Webseite wiedererkannt werden, ohne dass Daten, die Sie bereits zuvor eingegeben haben, nochmals eingegeben werden müssen.

Die meisten Browser sind zurzeit standardmäßig so eingestellt, dass Sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser auf die Ablehnung von Cookies oder deren vorherige Anzeige einzustellen. Darüber hinaus können Sie Cookies auch jederzeit auf Ihrem System (z. B. im Windows Explorer) löschen. Bitte benutzen Sie hierfür die Hilfefunktion in Ihrem Betriebssystem oder sehen Sie sich die Seite Hilfe an.

6. Verwendet die RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH Cookies?
Ja, wir verwenden auf einigen unserer Webseiten Cookies. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten ein.

7. Habe ich ein Auskunftsrecht?
Natürlich haben Sie jederzeit einen Anspruch darauf zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern. Dazu wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH.

8. Habe ich ein Recht auf Datenänderung bzw. - löschung?
Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverwendung teilweise oder vollständig mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. In diesem Fall werden wir Ihre entsprechenden Daten löschen. Ausnahmsweise können einer Löschung jedoch Gesetze, insbesondere im Hinblick auf Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen.

9. Werden meine Daten an Dritte weitergegeben?
Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte übermittelt. Eine Weitergabe an die Partner der RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH oder andere in der Einwilligungserklärung genannte Dritte erfolgt nur mit Ihrer Zustimmung und soweit sich diese Empfänger zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen gegenüber der RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH verpflichtet haben.

Im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Anfragen und Ihrer Nutzung unserer Dienste beauftragen wir Dienstleister. Diese Dienstleister sind vertraglich zur Einhaltung datenschutzrechtlichen Vorschriften verpflichtet und gelten nicht als Dritte im datenschutzrechtlichen Sinne.

10. Gilt diese Datenschutzerklärung auch für Social Media, Online-Foren und Chats?
Bei der Kommunikation, in Social Media Plattformen, Online-Foren und Chats, die Ihnen die RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH auf ihren Seiten zugänglich macht, befinden Sie sich in einem öffentlichen Bereich. Insofern erstreckt sich die Datenschutzerklärung nicht auf diese Art der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte bedenken Sie dies bei der Nutzung dieser Angebote.

11. Was gilt bei E-Mail-Diensten?
Die RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, E-Mail-Dienste unter Wahrung des Fernmeldegeheimnisses zu nutzen.

12. Gilt diese Datenschutzerklärung auch für Webseiten anderer Anbieter?
Diese Erklärungen zum Datenschutz gelten nicht für die Webseiten anderer Anbieter, die über Links auf den RAUCH Webseiten aufgesucht werden können. Bitte beachten Sie deshalb die jeweiligen Regelungen anderer Anbieter zum Datenschutz.

13. Wie sieht es mit der technischen Sicherheit bei der Übermittlung meiner Daten aus?
Personenbezogene, von RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH gespeicherte Daten, werden in sicheren Betriebsumgebungen gespeichert und sind der Öffentlichkeit nicht zugänglich.

Bei Kontaktaufnahme über unsere Webseite erheben wir mit dem Kontakt-Formular verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen. Pflichtfelder, welche mit einem Stern gekennzeichnet sind, benötigen wir für eine sinnvolle Abwicklung Ihres Anliegens – andere Angaben sind freiwillig. Mit diesen von Ihnen angegebenen Daten wird direkt – ohne Zwischenspeicherung – eine unverschlüsselte E-Mail an den/die entsprechenden internen Empfänger/in erzeugt, die Sie durch das Absenden an uns übermitteln. Bitte beachten Sie, dass die E-Mail unverschlüsselt ist, achten Sie also bitte darauf, keine vertraulichen Daten oder Informationen auf diesem Weg anzugeben.

14. Werden meine Verbindungsdaten gespeichert?
Die RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH speichert beim Besuch der Webseiten auch Ihre Verbindungsdaten (wie z. B. Ihre IP-Adresse etc.). Diese verarbeiten oder nutzen wir über das Ende der Verbindung hinaus nur, soweit sie zum Aufbau weiterer Verbindungen, ggfs. zu Abrechnungszwecken, zur Ermittlung von Störungen von Telekommunikationsanlagen und Ermittlung von Missbrauch unserer Telekommunikationsdienste erforderlich sind. Im Übrigen löschen wir Ihre Verbindungsdaten spätestens am Tag nach Beendigung der Verbindung unverzüglich.

15. Wie schützt die RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH Minderjährige?
Da der RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH der Schutz von Minderjährigen besonders wichtig ist, verzichten wir darauf, Minderjährigen Werbung zuzusenden, soweit uns das Alter bekannt ist.

16. Änderung dieser Datenschutzerklärung
Die schnelle Entwicklung des Internet macht es erforderlich, dass wir von Zeit zu Zeit Anpassungen an unserer Datenschutzerklärung vornehmen. Sofern hiervon auch die jeweiligen Inhalte Ihrer Einwilligungserklärung betroffen sind, werden wir Sie hierauf aufmerksam machen. Bitte beachten Sie diesbezüglich die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

17. Ansprechpartner bei Fragen oder Auskunftsersuchen
Bei Fragen, Kommentaren, Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich an die RAUCH Kundenbetreuung wenden, die Ihnen unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung steht:

datenschutz@rauch.de