UKS 120 - der Profi für Gehwege und Parkanlagen

Die problemlose Dosierung und Ausbringung aller bekannten Streugüter auch mit problematischen Fließeigenschaften sind die Kennzeichen des UKS. Durch die energiearme, fallende Verteilung wird das Streugut immer im gewünschten Bereich abgelegt.

  • Vorteil: Anstrahlungen von parkenden Autos oder der unerwünschte Streuguteintrag in sensible Flächen werden effektiv vermieden.


UKS 120 Leistungsdaten:

  • Streubreite: 120 cm
  • Behälterinhalt: 240 Liter
  • max. Nutzlast: 500 kg
  • Anbauart: Kat. I wahlweise Front- oder Heckanbau