AXIS-E 50.1 EMC+W - die Zukunft hat begonnen

Elektrische Antriebe zeichnen sich durch deutlich bessere Wirkungsgrade gegenüber Hydrauliksystemen aus. AXIS-E nutzt die elektrische Energie der neuen High-Voltage-Traktor-Generation und setzt sie in eine innovative Antriebstechnik für die Düngerstreuerwurfscheiben um.

Mit deutlich reduzierten Einregelzeiten setzt AXIS-E schon heute alle Anforderungen von morgen um:

  • Präzise Streubilder von 12 bis 50 m Arbeitsbreite
  • Präzise Dosierung mit der elektronischen Massenstromkontrolle und -regelung
  • Fernbedientes Grenz- und Randstreuen sowohl rechts als auch links
  • Präzises, variables Streuen in Feldkeilen sowohl rechts als auch links
  • Zukunftsweisende ISOBUS-Elektronik

Verkaufsstart AXIS-E 50.1 EMC+W:      in Vorbereitung