Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns, der Rauch Landmaschinenfabrik GmbH, ein sehr ernstes Anliegen. Alle Angaben zu Ihrer Person, wie Anrede, Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, Fax, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, usw. werden als personenbezogene Daten bezeichnet. Wir möchten Sie darüber informieren, wann wir welche Ihrer personenbezogenen Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch unseren Dienstleistern beachtet werden. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes geschützt.

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

Bei Fragen oder Anliegen bezüglich des Datenschutzes wenden Sie sich bitte per E-Mail an den externen Datenschutzbeauftragten der Rauch Landmaschinenfabrik GmbH unter Datenschutzbeauftragter oder postalisch an: Datenschutzbeauftragter RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Landstraße 14, 76547 Sinzheim.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an uns erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten entsprechend der vorliegenden Datenschutzerklärung einverstanden. Dies erfolgt über folgende mögliche Wege:

  • Webseiten-Zugriff

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf und Webbrowser. Aus Sicherheitsgründen wird für eine kurze Zeit auch die IP-Adresse protokolliert. Ein Zugriff auf dieses Protokoll erfolgt nur bei Sicherheitsverstößen zur strafrechtlichen Nachverfolgung. Personenbezogene Nutzerprofile werden nicht erzeugt!

Bei Zugriff auf unsere Web-Seite wird auch die Version und Typ Ihres Browsers geprüft. Sie erhalten gegebenenfalls einen Hinweis, Ihren Browser zu aktualisieren.

  • Newsletter

Wenn Sie an einem Newsletter unseres Unternehmens zur Informationszwecken über unser Unternehmen und unserer Produkte und Dienstleistungen interessiert sind, benötigen wir von Ihnen den Vornamen, Namen und Ihre E-Mail, sowie die Eingabe des SPAM-Schutzes. Nach Ihrer Anmeldung sendet Ihnen unser System eine E-Mail mit einem Aktivierungs-Link zu, der 3 Tage gültig ist und womit Sie die Eintragung bestätigen. Damit wird bestätigt, dass Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und Sie mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Erst ab diesem Zeitpunkt erhalten Sie den Newsletter. Bestätigen Sie den Aktivierungslink nicht, werden Ihre Daten automatisch nach 3 Tagen gelöscht.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse und Ihrer angegebenen Daten in einer nach Kunden getrennten Datenbank, sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Sie erhalten den Newsletter nicht zugesendet, sondern haben nach erfolgter Anmeldung Zugriff auf die Newsletter unserer Web-Seite unter http://rauch.de/deutsch/newsletter/. Eine Abmeldung vom Newsletter ist über den Link auf oben genannter Seite oder einem Link im Newsletter  möglich.

Die Anmeldung als Vertriebspartner erfolgt gesondert über den Vertrieb unseres Unternehmens.

  • Kontaktformular

Für Anfragen zu unserem Unternehmen, Produkten und Dienstleistungen steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.

Bei Kontaktaufnahme über unsere Webseite erheben wir mit dem Kontakt-Formular verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen. Pflichtfelder, um eine sinnvolle Abwicklung mit Ihren für uns minimal notwendigen Daten zu ermöglichen, sind: Anrede, Name, E-Mail-Adresse und Ihre eigentliche Nachricht. Zusätzlich geben Sie bitte auch in der Auswahl die Abteilung an, an die die Nachricht gerichtet ist. Alle weiteren Angaben, wie Firma, die Adresse (Straße, Ort) und Internet-Adresse sind freiwillig und gehen über das Notwendige hinaus. Mit diesen von Ihnen angegebenen Daten wird direkt – ohne Zwischenspeicherung – eine unverschlüsselte E-Mail an uns erzeugt, die Sie durch das Absenden an uns übermitteln. Wir möchten darauf hinweisen, dass die E-Mail unverschlüsselt ist; wir bitten Sie daher, keine vertraulichen Daten oder Informationen auf diesem Weg anzugeben.

  • Feedback-Formular

Wir möchten uns weiterentwickeln und möchten Ihnen hierzu die Möglichkeit in unserem Feedback-Formular geben, uns Ihre Anregungen, Verbesserungsvorschläge, aber auch Kritik zuzusenden. Hierzu benötigen wir zudem noch Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen auch direkt eine Stellungnahme unsererseits zukommen lassen zu können. Wenn Sie es wünschen, können Sie uns noch weitere Angaben machen, ob Sie Landwirt, Händler oder Interessierter / Fan (Sonstiges) sind und auf welchen Maschinentyp (in einem Auswahlmenü) mit Angabe des Baujahrs Sie sich beziehen. Mit diesen von Ihnen angegebenen Daten wird wieder direkt – ohne Zwischenspeicherung – eine unverschlüsselte E-Mail an uns erzeugt, die Sie durch das Absenden an uns übermitteln. Sie haben auch die Möglichkeit durch den Button Zurücksetzten die Angaben zu löschen und somit nicht an uns zu senden. Die an uns gesendeten Angaben werden im Qualitätsmanagement, Vertrieb und Marketing ausgewertet.

  • Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Eine Zuordnung von Cookies zu personenbezogenen Profilen findet nicht statt.

  • Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzbestimmungen der Google Inc. zu Google Analytics und der Auswertung von Besucherdaten.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.“

Verwendung von Social Media Plugins

  • Verwendung von Facebook Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Folgen Sie uns auf…" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf und übermittelt u.a. Ihre IP-Adresse. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von die-sem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Einer Übermittlung Ihrer IP-Adresse können Sie entgehen, indem Sie unsere Webseiten nicht aufrufen.

  • Google Plus Plugin

Unser Internetauftritt verwendet die „+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (Google). Der Button ist an dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der „+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und ver-arbeitet.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der „+1“-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.
Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen. Einer Übermittlung Ihrer IP-Adresse können Sie entgehen, indem Sie unsere Webseiten nicht aufrufen.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen bzw. ihres Feedbacks, für die technische Administration, das Qualitätsmanagement und soweit Sie eingewilligt haben für Marketing. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung und / oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, sprich der Vorgang abgewickelt ist und dem keine gesetzlichen Löschfristen entgegenstehen, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Sollten die Daten nicht gelöscht werden können, werden Sie bis zum Ablauf gesetzlicher Löschfristen für eine weitere Verarbeitung gesperrt.

Links zu anderen Webseiten

Das Landgericht Hamburg hat am 12. Mai 1998 – Aktenzeichen: 312 O 85/98 – entschieden, dass sich ein Unternehmen / eine Person durch einen Link auf eine Internet-Seite Dritter, den Inhalt dieser Seite zu eigen macht, es sei denn, das Unternehmen / die Person distanziert sich deutlich von diesen verlinkten Inhalten. Aus diesem Grunde distanziert sich die RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Websites. RAUCH hat keinerlei Einfluss auf die Inhalte der gelinkten Seiten und übernimmt somit keinerlei Haftung für deren Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Qualität und zukünftige Gestaltung. Für die Inhalte der verlinkten Websites ist ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Bitte beachten Sie auch die jeweiligen Datenschutzerklärungen der Dritten, auf deren Seite der Link erfolgt. Die Ihnen vorliegende Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für den Internet-Auftritt der RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH.

Recht auf informationelle Selbstbestimmung

Sie haben das Recht, zu erfahren, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind (Auskunftsrecht), und nicht korrekte Daten korrigieren bzw. löschen/sperren zu lassen. Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Bitte verstehen Sie aber, dass wir uns hierzu Ihrer Berechtigung als Betroffener versichern müssen – zum Schutz Ihrer personenbezogener Daten.