DLG/VDI Tagung bei RAUCH war ein voller Erfolg

Am 14. und 15. Februar informierten sich Landwirte, Spitzenvertreter der Landtechnikindustrie sowie der Agrarforschung und -verwaltung über neue innovative Verfahren in der Gülleausbringung und in der Applikation von mineralischen Düngern. Gastgeber der renommierten Traditionsveranstaltung von VDI und DLG war in diesem Jahr die RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH am neuen Standort Baden-Airpark. Mit 229 Teilnehmern war die Veranstaltung bis auf den letzten Platz ausgebucht.

Zwei Tage lang reflektierten hochkarätige Referenten die unterschiedlichsten Facetten der Düngung: Oberflächenapplikation, Banddüngung, die Unterfußdüngung, die Depotdüngung, kombinierte Sä- und Düngetechnik. Hersteller und Landwirte berichteten über die Digital Farming Erfahrungen mit Connected Nutrient Management und Precision Farming.